BIEC
Tools

Unterstützung für die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und Prozessmanagement

Hier finden Sie Tools zur Unterstützung Ihrer digitalen Geschäftsmodellideen aus dem BIEC-Projekt.

Unsere Definition digitaler Geschäftsmodelle:

»Digitale Geschäftsmodelle sind Geschäftsmodelle, die digitale Techniken, das Internet und/oder digital erhobene Daten nutzen, um neue Angebote zu schaffen und/oder bestehende Angebote zu verbessern, die dem Kunden gegenüber einen Mehrwert schaffen und einen zusätzlichen Ertrag für das Unternehmen erwirtschaften.

BIEC-Ansatz für digitale Geschäftsmodellinnovationen - Gestaltungselemente digitaler Geschäftsmodelle (»BIEC-Canvas«)

Der BIEC-Canvas stellt einen Rahmen für die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle zur Verfügung, der sich besonders an die Bedingungen mittelständischer Unternehmen richtet…

BIEC-Ansatz für Geschäftsmodellinnovationen
Fünf Schritte zum erfolgreichen Geschäftsmodell

Von der Bedarfsanalyse bis zum Umsetzung führt Sie der BIEC-Ansatz für Geschäftsmodellinnovationen systematisch zum Erfolg…

BIEC-Toolbox zur Digitalisierung von Arbeit- und Leistungsprozessen.

Die BIEC-Toolbox begleitet Unternehmen auf ihrem Weg zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen. In zwölf Schritten finden sich umfangreiche Erläuterungen, Arbeitshilfen und Empfehlungen für weiterführende Artikel. Die BIEC-Toolbox adressiert insbesondere kleinere und mittelgroße Unternehmen.